Cookies auf unserer Seite.

Ablehnen Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Flower Factory

Werkstatt & Shop für florale Gestaltung

Kontakt

Hier finden in Berlin finden Sie die FLOWER FACTORY

Ihre Anfrage an uns:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gemäß §3, Absatz 5 und 6 gilt das Fernabsatzgesetz ausdrücklich nicht für unsere Dienstleistung, dem Handel mit schnell verderblicher Ware des täglichen Bedarfs. Im Interesse unserer Kunden haben wir unsere nachfolgenden AGB's dennoch weitestgehend den Erfordernissen dieses Gesetzes angepasst.

 

§ 1 Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und sonstigen Leistungen. Abweichende Vorschriften des Vertrages widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Neben­abreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Firma Karsten Flöter (FLOWER FACTORY) ist jederzeit berechtigt diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingegangene Aufträge werden nach den alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

§ 2 Angebot

Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen sowie saisonale Verfügbarkeit der Blumen sind möglich. Das jeweilige Angebot verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.

§ 3 Lieferung

Die Bearbeitung der Bestellung erfolgt bei Bestelleingang. Zusatzartikel wie Pralinen oder Wein können nur in Verbindung mit einer Blumenbestellung bestellt werden. Die bestellte Ware wird zum gewünschten Termin zugestellt, eine Ausnahme ist hier der Sonntag sowie gesetzliche Feiertage, wo eine Lieferung nur nach Absprache und schriftlicher Bestätigung unsererseits erfolgen kann. Bei Eintritt von Fällen höherer Gewalt kann die fristgerechte Zustellung nicht garantiert werden. Als höhere Gewalt gelten: Krieg, kriegerische Unruhen, Ausbruch von Seuchen, Störung der öffentlich Ordnung, Ausgangssperre, Streiks, Naturkatastrophen, Glatteis, Schneesturm usw. Aufträge für Empfänger in Krankenhäusern, Heimen, Hotels oder Schiffen gelten als ausgeführt , wenn sie dem entsprechenden Personal ordungsgemäß übergeben wurden. Die Blumengrüße sowie eventuelle Zusatzartikel werden in der Regel persönlich dem Empfänger übergeben. Sollte der Empfänger nicht erreichbar sein, kann der Blumengruß sowie eventuelle Zusatzartikel an einem Nachbarn übergeben werden, der für die Weitergabe des Blumengruß geeignet erscheint. Sollte der Blumengruß sowie eventuelle Zusatzartikel bei einem Nachbarn abgegeben werden, wird beim Empfänger eine schriftliche Benachrichtigung, mit dem Namen des Nachbarn im Briefkasten bzw. im Briefschlitz der Tür oder an der Tür selbst hinterlegt. Die Lieferung erfolgt während der Geschäftszeit ( Mo. - Fr. 8.00 - 18.30 Uhr und Samstags von 9.00 - 14.00 Uhr ). In Ausnahmefällen auch nach Geschäftsschluß. Wegen der jahreszeitlich unterschiedlichen Preisen erklärt sich der Kunden damit einverstanden, dass für die Auslieferung nur der von ihm bezahlte Warenwert maßgebend ist, nicht aber eine eventuell angegebene Stückzahl. Ein unbedingte Stückzahllieferung erfordern die vorherige Preisabsprache. Der Kunde erklärt sich weiterhin damit einverstanden, dass, falls die gewünschte Ware dem ausführendem Blumenhaus nicht zur Verfügung steht, eine andere, möglichst ähnliche Ware gleichen Wertes geliefert wird. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Anschrift des Empfängers ist allein der Kunde zuständig. Er haftet bei falscher oder unvollständigen Angaben für eventuell entstehende Kosten. Für die Blumenlieferung beigelegten Karten oder Briefen wird keinerlei Haftung übernommen. Dies gilt auch für nicht zustellbare Lieferung, wenn der Empfänger zur Wunschlieferzeit des Auftragsgebers nicht erreichbar ist.

§ 4 Zahlung

Alle angegebene Preise sind in EURO ausgewiesen. Bei der Lieferung kommt zusätzlich zum Blumenwert noch die Lieferspesen und wenn gewünscht der Grußkartenwert dazu. Zusatzartikel wie Wein oder Pralinen werden zusätzlich berechnet. Zusatzartikel verursachen keine weiteren Zustellgebühren. Die Bezahlung muss per Überweisung auf dem von der Firma Karsten Flöter (FLOWER FACTORY) angegebenen Konto erfolgen oder der Auftraggeber erteilt der Firma Karsten Flöter (FLOWER FACTORY) eine einmalige Einzugsermächtigung um den Rechnungsbetrag abzu­buchen. Die Abbuchung erfolgt wenige Tage nach Zustellung des Blumengruß. Kommt es zu Zahlungsverzügen bzw. Rücklastschriften werden diese zu lasten des Auftraggebers mit den Banküblichen Zinsen und Gebühren in Rechnung gestellt. Eine Bestellung gegen Rechnung kann frühestens ab der zweiten Bestellung erfolgen und nur wenn dies von der Firma Karsten Flöter (FLOWER FACTORY) schriftlich bestätigt wurde.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum von der Firma Karsten Flöter (FLOWER FACTORY).

§ 6 Gewährleistung

Die Firma Karsten Flöter (FLOWER FACTORY) gewährleistet das die bestellte Ware zum Zeitpunkt der Lieferung in einem frischen, einwandfreien Zustand ist und die zugesicherten Eigenschaften aufweist. Reklamationen sind nur innerhalb von 48 Stunden nach Lieferung sowie unter Angabe des Lieferdatums und der den Auftrag betreffenden Daten möglich.

§ 7 Stornierung

Mit dem Versand des Bestellformulars erkennt der Auftraggeber die Allgemeinen Geschäfts­bedingungen an und der Auftrag gilt als verbindlich. Eine Stornierung des Auftrages ist bis maximal 3 Tage vor dem Liefertermin möglich und muss schriftlich (Brief oder e-mail) erfolgen. Sollte eine Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, werden Bearbeitungs­gebühren in Höhe von 10% vom Auftragswert erhoben.

§ 8 Datenschutz

Gemäß Artikel 6 der DSGVO machen wir darauf aufmerksam, das die im Rahmen der Auftragsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Alle Daten werden vertraulich behandelt. Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie unter : https://www.flower-factory.de/Datenschutz

§ 9 Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz der Firma Karsten Flöter (FLOWER FACTORY). Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Datenschutzerklärung

 


Wir, die FLOWER FACTORY, als Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.


I. Wer ist verantwortlich und wie kann ich den Datenschutzbeauftragten erreichen?


Der Verantwortliche im Sinne der DSGVO ist :

FLOWER FACTORY
Karsten Flöter
Levetzowstr. 20
10555 Berlin
Telefon: 030 – 392 6958

Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns oder zum Thema Datenschutz allgemein wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen, den Sie unter der o.g. Anschrift oder unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: datenschutz@flowerfactory.de


II. Ihre Rechte als Betroffene*r

Jede betroffene Person hat folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung von unrichtigen Daten (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung bzw. ein Recht auf "Vergessenwerden" (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

III. Begriffe und Grundsätze

Beim Datenschutz geht es immer um personenbezogene Daten, wie zum Beispiel Name, Anschrift, E-Mail-Adressen und sonstige Daten zu einer Person. Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit werden von uns personenbezogene Daten nur erhoben, wenn diese für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich sind und Sie uns diese freiwillig angeben.


IV. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

1) Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Beim Zugriff auf unsere Website werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen ("Server-Logfiles") beinhalten :

  • IP Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Browsertyp / Browserversion / Browsersprache
  • Zugriffsstatus
  • HTTP Statuscode
  • verwendetes Betriebssystem / Version
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners

Die IP-Adresse wird dazu verwendet, den von Ihnen gewünschten Dienst zu nutzen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Websites korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6, Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

2) Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktanfrage freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6, Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO.

3) Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Bestellung mit Hilfe des Bestellformulars freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6, Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO.

 

V. Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen und im Falle einer nicht bestehenden Erforderlichkeit eine Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen.


VI. Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.



VII. Allgemeine Informationen zum Einsatz von Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unsere Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wir verwenden sowohl sogenannte temporäre Cookies, die mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden ("Session Cookies"), als auch persistente (dauerhafte) Cookies.
Sie haben die Wahl, ob Sie das Setzen von Cookies zulassen möchten. Änderungen können Sie in Ihren Browsereinstellungen vornehmen. Sie haben grundsätzlich die Wahl, ob Sie alle Cookies akzeptieren, beim Setzen von Cookies informiert werden oder alle Cookies ablehnen wollen. Sofern Sie sich für die letzte Variante entscheiden, ist es möglich, dass Sie unser Angebot nicht vollständig nutzen können.

 

VIII. SSL- Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

 

IX. Hosting der Website

Ein Drittanbieter erbringt für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Website. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung unserer Website oder in dafür vorgesehenen Formularen auf unserer Website wie folgend beschrieben verarbeitet werden, werden auf den Servern des Drittanbieters verarbeitet.

 

X. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6, Abs. 1a DSGVO

Empfänger / Kategorien von Empfängern

Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten

Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Ein aktuelles Zertifikat können Sie unter diesem Link einsehen: https://www.privacyshield.gov/list.

Dauer der Datenspeicherung

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

 

XI. Google Maps

Auf unserer Seite verwenden wir den Kartendienst der Google Inc. zur Darstellung einer interaktiven Karte. Nach unserer Kenntnis werden dabei Informationen über die Nutzung der interaktiven Karte einschließlich Ihrer IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Übermittlung von Daten in die USA kann datenschutzrechtlich mit Risiken verbunden sein.

Sie können Google Maps deaktivieren und so den Datentransfer an Google verhindern. Hierzu müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die  interaktive Karte nicht nutzen können.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google und den Nutzungsbedingungen von Google Maps entnehmen.

 

XII. Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

 

XIII. Facebook

Auf unseren Seiten sind Links zum sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Diese Facebook-Links erkennen Sie an dem Facebook-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

XIV. Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

 

XV. Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

XVI. Beschwerderecht

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Stand: 25.05.2018